„Totgesagte leben länger…“

sagt man so. Es geht aber auch anders herum!

Die Central Krankenversicherung AG wird seit langer Zeit durch den Vertrieb Deutsche Vermögensberatung in höchsten Tönen bejubelt und deshalb auch in rauen Mengen unters Volk gebracht. Und mit großer Beliebtheit scheinen diese Krankenzusatz- und Voll-Versicherungen auch von den Bürgern gekauft zu werden – zumindest tauchen immer wieder Mandanten mit Central-Verträgen in der Kanzlei auf.

Nach Informationen der Morgen & Morgen GmbH allerdings bringt es die Central im M&M Rating KV-Unternehmen 10/2012 auf nur einen von fünf Sternen und der Note „sehr schwach“ und hinterlässt insoweit nicht den Eindruck, es würde sich um eine finanzstarke und sichere Gesellschaft handeln und somit um einen Partner, an den man sich für den Rest seines Lebens mit einer Krankenversicherung binden will.

Wir sind gespannt auf die nächste Runde der Beitragsanpassung…

Kurzer Nachtrag: Auf die Gesellschaft im Rating als Krankenversicherer. Hoffen wir mal, dass die sich wieder erholen – die haben ja schon nen recht großen Bestand…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.