Kfz-Versicherung 2014

Es ist Bewegung im Versicherungsmarkt. Die Branche hat eine schwierige Aufgabe: jede Sparte soll rentabel sein – die Verrechnung von Gewinnen aus zum Beispiel Unfallversicherungen sollen/dürfen nicht mehr zur Tilgung von Verlusten aus anderen Sparten genutzt werden. Zudem sind die Schadenshöhen weiter steigend… all dies wird voraussichtlich zu einer deutlichen Erhöhung der Prämien ab oder im Verlauf 2014 führen.

Nutzen Sie die Möglichkeiten im Internet und vergleichen Sie, zum Beispiel auf http://www.check24.de/kfz-versicherung/. Sie sollten Ihre Eingaben mittels Bildschirm-Mitschnitt („Drucken“-Taste + Einfügen in Windows-Paint) abspeichern! Denn die Erfahrung zeigt, dass die angezeigten Prämien auf den Vergleichsseiten nicht immer korrekt berechnet sind – daher empfiehlt es sich, diese auf den Internetseiten der Anbieter nachzurechnen oder die Abfragen an einen Vertreter der Gesellschaften zu senden mit der Bitte, Ihnen ein Angebot zu erstellen. Aufgrund zahlreicher Ausschreibungen in 2013 habe ich die Kontaktdaten von Vertretern zahlreicher Gesellschaften oder von den entsprechenden Ansprechpartnern in meinen Unterlagen. Auf Wunsch stelle ich diese gern zur Verfügung oder übernehme die Einholung der Angebote gegen ein angemessenes Entgelt für Sie.

Achten Sie aber bitte auf die Bedingungen! Gerade in der Kasko wird „geschummelt“. Der Einwand der groben Fahrlässigkeit, Werkstattbindung oder der Ausschluss von Folgeschäden kann zu Überraschungen führen. Wenn Sie es genau wissen wollen, so fragen Sie nach – genau dafür ist das Kurzberatungsmandat gedacht! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.