Archiv der Kategorie: 2 – Berufsunfähigkeit

Der Wunschtraum vom unkündbaren Vertrag

Versicherungsberatung ist Rechtsberatung
Immer häufiger begegnen mir Rentenversicherungen, welche eine Bestimmung enthalten, wonach ein Vertrag bei Kündigung nicht aufgelöst und ein Rückkaufswert ausgezahlt, sondern stattdessen eine beitragsfreie Leistung gebildet wird. Dies ist jedoch höchst fragwürdig.
Weiterlesen

Ärztebewertungen im Internet – ein Schuss der nach hinten losgehen kann…

Versicherungsberatung ist Rechtsberatung

In der Personenversicherung (insb. Kranken-, Unfall-, Lebens- und Berufsunfähigkeitsversicherung) werden in aller Regel Fragen zum Gesundheitszustand gestellt, welche wahrheitsgemäß zu beantworten sind. Falsche Angaben können schwerwiegende Konsequenzen haben, schlimmstenfalls den vollständigen Verlust des Versicherungsschutzes.

Weiterlesen

Versicherung bedeutet Vertrauen? Falsch!

Es gehört zu den „Ur-Floskeln“ der Versicherungswirtschaft, sich bei einem neuen Kunden für das entgegengebrachte Vertrauen zu bedanken. Dabei wissen es die Versicherer selbst doch am Besten, warum ihnen nicht zu trauen ist: Denn Versicherung bedeutet Kalkül!

Weiterlesen

Warnung vor Hannoversche BU mit RLV-Option

DKV Tarifwechsel

Unser Mandant ließ seine Berufsunfähigkeitsversicherung bei der Hannoverschen durch unsere Kanzlei prüfen im Glauben daran, einen guten Vertrag mit der Option auf Abschluss einer Risikolebensversicherung ohne Risikoprüfung abgeschlossen zu haben. Doch der Vertrag scheint das Papier nicht wert, auf dem er geschrieben steht…

Weiterlesen

Eindringliche Warnung vor dem Münchener Verein!

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist eb400813-1482-47cd-8df6-205668dca7d7.jpg

Erneut hat der Versicherer aus München durchblicken lassen, dass er keinen Weg unversucht lässt, um einem gehenden Kunden noch hinterherzutreten:

Weiterlesen

Was ist eigentlich „unabhängige Beratung“?

Geradezu inflationär wird in der Versicherungs- und Finanzbranche mit unabhängiger Beratung geworben. Doch an der gefühlten Mehrheit aller dieser Behauptungen bestehen gewichtige, berechtigte Zweifel…

Weiterlesen